GREGOR KUSCHMIRZ
INFO   THEMENPARK   DE   EN


Dorsoduro

Dorsoduro entstand im Rahmen der Kulturinitiative "Venice is not sinking" und ist Kuschmirz' erste Arbeit bei FABRICA. Ausgehend von einer 1000m-Höhenmarke, die Kuschmirz im südlichen Ausläufer der Alpen aufgespürt hatte – dem Venedig am nächsten gelegenen Punkt dieser Höhe – thematisiert er das vermeintliche Sinken der Stadt mit einem Blick in die Höhe. Kuschmirz überquert eine Brücke im venezianischen Stadtteil Dorsoduro stolze 500 mal (ein Höhenunterschied von ingesammt etwa 1000m) und unterschneidet die Dokumentation dessen mit einer Fahrt in die Berge.

Video, 3 min. | Venedig/Catena die Villorba | 2005

Rare Window
Coincidence

Video, 3 min. | Venedig/Catena die Villorba | 2005

Rare Window
Y-junction

Kinetische Skulptur - Konzept | Treviso/Stuttgart | 2007

HYPERPUBLIC